Produktinformationen

Elektromagnetische Kupplungs- und Bremsmodule

Kupplungs- und Bremsmodule für Ihre gewünschte Betriebsfunktion

Beim Bau komplexer Mechanismen werden möglicherweise mehrere Kupplungen und Bremsen benötigt. Sie können für Ihre gewünschte Betriebsfunktion aber auch eine Auswahl aus unseren Kupplungs- und Bremsmodulen treffen. Das ist praktischer als eine Kombination aus allen benötigten Einzelkupplungen und -bremsen. Zudem bieten wir eine Reihe von Modellen, in denen Kupplungen und Bremsen mit Motoren und Drehzahlminderern kombiniert sind.

Anwendung
Maschinen für Druckwesen/Buchbinderei/Holzverarbeitung/Ausrüstung für die Halbleiterproduktion

  • 製品一覧

Modelle 125 (Kupplungen und Bremsen)

Diese tropfsicheren Kupplungen und Bremsen sind in einem Gehäuse aus einer leichten Legierung untergebracht. Eingangs- und Ausgangswelle sind getrennt und werden bei Bestromung der Kupplung zusammengeführt. Leistung wird fortlaufend von der Eingangswelle auf die Ausgangswelle übertragen. Die Ausgangswelle wird abgebremst, wenn die Stromversorgung zur Kupplung unterbrochen und die Bremse als Reaktion darauf bestromt wird. Diese Modelle haben entweder eine stählerne Grundplatte oder eine gegossenen Montagefläche (Typ E). Zu den Vorzügen dieser Modelle gehören einfacher Einbau und lange Lebensdauer.

基本スペック

  • Drehmoment Kupplung/Bremse

    2,4 N·m bis 160 N·m

  • Betriebstemperatur

    -10 °C bis 40 °C

  • Spiel

    Null

Klicken Sie hier, um Informationen zu diesem Produkt zu sehen

  • カタログ・技術資料ダウンロード
  • 取扱説明書ダウンロード
  • 2D CADダウンロード

Typen 121-□-20G (Kupplungen und Bremsen)

Diese offen montierten Kupplungen und Bremsen verfügen über eine Durchgangswelle mit Kupplung und Bremse. Die Wellenenden befinden sich außerhalb einer Trommel, die aus einer leichten Legierung besteht. Leistung wird fortlaufend von der Eingangsnabe auf die Ausgangswelle übertragen. Die Ausgangswelle wird abgebremst, wenn die Stromversorgung zur Kupplung unterbrochen und die Bremse als Reaktion darauf bestromt wird. Dank einer großen Lagerspannweite ist diese Bauweise sehr widerstandsfähig gegenüber radialen Lasten und kann dementsprechend bei Installationen mit Riemenscheiben, Stirnradgetriebe usw. auch bei hoher Spannung verwendet werden. Dank der Durchgangswelle steht die Ausgangsleistung an beiden Wellenenden zur Verfügung. Somit sind zahlreiche Mechanismusvarianten möglich, z. B. solche mit Nutzung beider Enden in einem geteilten Antrieb oder solche mit Erkennungsscheibe an einem Ende.

基本スペック

  • Drehmoment Kupplung/Bremse

    5 N·m bis 320 N·m

  • Betriebstemperatur

    -10 °C bis 40 °C

  • Spiel

    Null

Klicken Sie hier, um Informationen zu diesem Produkt zu sehen

  • カタログ・技術資料ダウンロード
  • 取扱説明書ダウンロード
  • 2D CADダウンロード

Kupplungs-/Bremsmodule Modell 126 – Ausführung mit Motorkopplung

Die Eingangswelle eines Kupplungs-/Bremsmoduls des Typs 125 ist direkt mit einem dreiphasigen Allzweckmotor gekoppelt. Die Ausgangswelle kann wiederholt gestartet und gestoppt werden, ohne dass der Motor angehalten werden muss. Dadurch ist ein Aussetzbetrieb mit höherer Frequenz möglich, als wenn der Motor jedes Mal ein- und ausgeschaltet werden müsste. Für den Einbau in Maschinen sind eine Ausführung mit Grundplatte und eine Flanschausführung erhältlich. Die Befestigungsflächen der Flanschausführung haben dieselbe Form wie bei Allzweck-Flanschmotoren, daher können sie im modularisierten Aufbau mit Drehzahlminderern kombiniert werden.

基本スペック

  • Drehmoment Kupplung/Bremse

    5 N·m bis 80 N·m

  • Betriebstemperatur

    -10 °C bis 40 °C

  • Spiel

    Null

Klicken Sie hier, um Informationen zu diesem Produkt zu sehen

  • 取扱説明書ダウンロード
  • 2D CADダウンロード

Kupplungs-/Bremsmodule Modell CBW – Drehzahlminderer, integrierte Ausführung

Bei diesen Modellen werden eine Kupplung und eine Bremse auf die Eingangswelle eines Schneckengetriebes montiert, um eine Ausgangsleistung vom Drehzahlminderer bereitzustellen. Die Eingangsleistung wird per Riemen von einer Riemenscheibe übertragen. Die Riemenscheibe am Eingang ist serienmäßig installiert, d. h. Sie müssen sie nur noch per Riemen mit einem Antrieb verbinden und den Drehzahlminderer einbauen – schon ist die Installation fertig. Es ist keine aufwändige Zentrierung oder Aufbereitung erforderlich. Die Eigenträgheit wird durch die integrierte Einheit gering gehalten, sodass bei Start- und Stoppvorgängen eine hohe Effizienz erzielt wird. Durch die Kombination mit einem Drehzahlwechsler wird ein breiter Drehzahlbereich abgedeckt. In zahlreichen Anwendungsbereichen sind hervorragende Leistungen möglich, beispielsweise bei einem 360°-Drehstopp der Ausgangswelle.

基本スペック

  • Drehmoment Kupplung/Bremse

    5 N·m bis 40 N·m

  • Betriebstemperatur

    -10 °C bis 40 °C

  • Spiel

    Null

Klicken Sie hier, um Informationen zu diesem Produkt zu sehen

  • カタログ・技術資料ダウンロード
  • 取扱説明書ダウンロード
  • 2D CADダウンロード

Kupplungs-/Bremsmodule Modell CMW – Motor/Drehzahlminderer, integrierte Ausführung

Diese Modelle vereinen eine Kupplung/Bremse, ein Schneckengetriebe und einen Motor für den Eingangsantrieb eines Modells CBW, bei dem eine Kupplung/Bremse und ein Schneckengetriebe über einen Motor mit einer Kupplung kombiniert sind. Die räumlich dichte Anordnung der Antriebseinheit führt zu einer geringeren Einbaugröße und verringert den Installationsaufwand erheblich. Da die Ausgangswelle einfach mit der Last gekoppelt wird, ist die Handhabung ganz problemlos.

基本スペック

  • Drehmoment Kupplung/Bremse

    5 N·m bis 40 N·m

  • Betriebstemperatur

    -10 °C bis 40 °C

  • Spiel

    Null

Klicken Sie hier, um Informationen zu diesem Produkt zu sehen

  • 取扱説明書ダウンロード
  • 2D CADダウンロード

Typen 121-□-10G (Doppelkupplungen)

Diese besitzen dieselbe Grundstruktur wie die Kupplungs-/Bremsmodule des Typs 121-[ ]-20. Es handelt sich um Module mit einer Durchgangswelle und einer Kupplung (Typ 101-[ ]-15) an beiden Enden der Trommel. Die Nabe kann als Eingang für eine zweistufige Drehzahländerung bzw. für Vorwärts/Rückwärts-Betrieb dienen. Ferner ist es möglich, die Welle als Eingang für eine Leistungsverteilung oder Ähnliches zu verwenden. Wählen Sie die Eingangsmethode, die Ihre Anforderungen am besten erfüllt. Wie beim Typ 121-[ ]-20 ist auch diese Bauweise dank einer großen Lagerspannweite sehr widerstandsfähig gegenüber radialen Lasten und kann dementsprechend bei Installationen mit Riemenscheiben, Stirnradgetriebe usw. auch bei hoher Spannung verwendet werden.

基本スペック

  • Kupplungsdrehmoment

    5 N·m bis 320 N·m

  • Betriebstemperatur

    -10 °C bis 40 °C

  • Spiel

    Null

Klicken Sie hier, um Informationen zu diesem Produkt zu sehen

  • カタログ・技術資料ダウンロード
  • 取扱説明書ダウンロード
  • 2D CADダウンロード

Modelle 122 (Doppelkupplungen/Bremsen)

Mit ihrer Kombination aus zwei Kupplungen (101-[ ]-15) und einer Bremse (111-[ ]-12) sind diese Module einzigartig in unserer Produktpalette. Als zusammenhängende Baugruppe ermöglichen sie hochpräzise Positionierung sowie die Steuerung komplexer Vorgänge. Die Nabe dient als Eingang für zweistufige Drehzahländerungen, Unterbrechungen an einer festen Position oder hochpräzisen Vorwärts/Rückwärts-Betrieb. Die Ausgangswelle wird abgebremst, wenn die Stromversorgung zur Kupplung unterbrochen und die Bremse als Reaktion darauf bestromt wird.

基本スペック

  • Drehmoment Kupplung/Bremse

    5 N·m bis 160 N·m

  • Betriebstemperatur

    -10 °C bis 40 °C

  • Spiel

    Null

Klicken Sie hier, um Informationen zu diesem Produkt zu sehen

  • カタログ・技術資料ダウンロード
  • 取扱説明書ダウンロード
  • 2D CADダウンロード

 Produktsortiment

Kontakt

Kontakt

Produktsuche

Kupplungssuche

Schnellsuche

Produktsuche nach Stichwort

Produktsuche im Katalog

Produktsuche in Liste

Produktsuche in Liste

Produktsuche nach Verwendungszweck

Anhand des Problems suchen

Anhand des Produktbereichs suchen

Download

Der Produktkatalog, die Bedienungsanleitung im PDF-Format sowie die CAD-Daten stehen zum Download bereit.

PDF herunterladen