Produktinformationen

SCHMIDT

Kupplungen ermöglichen einen Versatz der Wellendrehpunkte während der Drehung

Bei der Kraftübertragung zwischen Wellen mit unterschiedlichem Drehpunkt, bislang häufig mit einer Zahnwelle und einem Universalgelenk erbracht, sorgen Schmidt-Kupplungen für einen hohen Wirkungsgrad in kompakter Bauweise. Schmidt-Kupplungen verfügen über verschiedene Wellendrehpunkte und machen sich die kurbelwellenartige Bewegung eines Verbindungsglieds zunutze. Die Krafteinwirkung an der einen Endscheibe wird über ein Verbindungsglied und eine Mittelscheibe auf die andere Endscheibe übertragen. Die Verschiebung des Wellendrehpunkts wird durch die Länge des Verbindungsglieds bestimmt, daher ist es nicht nur möglich, eine Kraftübertragung zwischen Wellen mit unterschiedlichem Drehpunkt zu erreichen, sondern auch einen Versatz der Wellendrehpunkte während der Drehung.

Anwendung
Walzformmaschinen/Fertigungsanlagen für Hygieneprodukte

  • 製品一覧

Modellreihe NSS

Kupplungen dieses Typs verfügen über verschiedene Wellendrehpunkte und machen sich die kurbelwellenartige Bewegung eines Verbindungsglieds zunutze. Die Krafteinwirkung an der einen Endscheibe wird über ein Verbindungsglied und eine Mittelscheibe auf die andere Endscheibe übertragen. Das Ausmaß des Mittenversatzes wird von der Länge des Verbindungsglieds bestimmt. Eine reibungslose Kraftübertragung ist auch bei unterschiedlichen Wellendrehpunkten kein Problem. Und da die Kraft durch die kurbelwellenartige Bewegung des Verbindungsglieds übertragen wird, ist während der Drehung ein Versatz der Wellendrehpunkte möglich. Die Standardmodelle des Typs NSS haben 3 x 2 Verbindungsglieder, während das Nenndrehmoment und die Anzahl der Verbindungsglieder bei standardähnlichen Modellen des Typs NSS höher liegen.

基本スペック

  • Max. Nenndrehmoment

    7850 N·m

  • Max. Drehzahl

    3.000 min-1

  • Betriebstemperatur

    -10 °C bis 100℃

Klicken Sie hier, um Informationen zu diesem Produkt zu sehen

  • カタログ・技術資料ダウンロード

Modellreihe DL

Kupplungen dieses Typs verfügen über verschiedene Wellendrehpunkte und machen sich die kurbelwellenartige Bewegung eines Verbindungsglieds zunutze. Die Krafteinwirkung an der einen Endscheibe wird über ein Verbindungsglied und eine Mittelscheibe auf die andere Endscheibe übertragen. Da Verbindungsglieder an der Kraftübertragung beteiligt sind, entsteht nur eine äußerst geringe Gegenkraft, sodass ein großer Mittenversatz von bis zu ±4 mm möglich ist.

基本スペック

  • Max. Nenndrehmoment

    2310 N·m

  • Max. Drehzahl

    2.000 min-1

  • Betriebstemperatur

    -10 °C bis 100℃

Klicken Sie hier, um Informationen zu diesem Produkt zu sehen

  • カタログ・技術資料ダウンロード

 Produktsortiment

Kontakt

Kontakt



Produktsuche

Kupplungssuche

  • Technische Daten
  • Stellglied
  • Motor
Produkt
Lastmoment

N m

 oder mehr
Betriebsfaktor Betriebsfaktor
*Mehr als 10 Hz Tipp-/Reversierbetrieb: 1.2
*Einsatz der Gummikupplung bei Temperaturen zwischen 40 und 80 ℃: 1,4 bis 1,8

Bohrungsdurchmesser: d1 (kleiner Durchmesser)

mm

Bohrungsdurchmesser: d2 (großer Durchmesser)

mm

Außendurch-
messer

mm

mm

Gesamtlänge

mm

mm

Art der Wellenver-
bindung
Antriebs-/Abtriebswelle

Eigenschaften
*Mehrfachauswahl ist möglich

[ Stellglied ]

Hersteller
Produkt-
nummer

[ Motor ]

Hersteller
Produkt-
nummer

Typ
Leistung
Drehzahl
Maximales Drehmoment

N m

Motor-Wellendurchmesser

mm

Motor-Wellendurchmesser
Wellendurchmesser an der angetriebenen Seite

mm

Außendurch-
messer

mm

mm

Gesamtlänge

mm

mm

Art der Wellenver-
bindung

Eigenschaften
*Mehrfachauswahl ist möglich

Stichwortsuche

Katalogsuche

Anhand des Verwendungszwecks suchen

Anhand von Funktion suchen

Anhand des Produktbereichs suchen

Download

Der Produktkatalog, die Bedienungsanleitung im PDF-Format sowie die CAD-Daten stehen zum Download bereit.

PDF herunterladen